Die Digitalisierung verändert Menschen und Märkte. Wir sind Ihr Partner für das digitale Zeitalter.

Als führender agiler Open Source Dienstleister ermöglichen wir mit 35 Mitarbeitern an 3 Standorten kundenzentrierte digitale Innovationen in den Bereichen CMS, CRM und Commerce. Dazu realisieren unsere agilen Expertenteams, in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern und Technologie-Partnern, individuelle digitale Lösungen auf Basis etablierter Enterprise Open Source Technologien, die sich durch hohe Flexibilität, Skalierbarkeit und Performance auszeichnen. Zu unseren langjährigen Kunden zählen namhafte Unternehmen aus dem Konzernumfeld und dem deutschsprachigen Mittelstand sowie verschiedene öffentliche Institutionen.

Unsere Leistungsbereiche

CMS SOLUTIONS

Beratung und Systemintegration für Content Management und Digital Experience Management mit TYPO3, Neos und Apache Solr

CRM SOLUTIONS

Beratung und Systemintegration für Customer Realtionship Management mit OroCRM und OroPlatform

COMMERCE SOLUTIONS

Beratung und Systemintegration für Digital Commerce und Unified Commerce Management mit OroCommerce und Marello

Unsere Referenzen

Was DMK besonders macht

AGILITÄT

Wir sind spezialisiert auf die Gestaltung und Realisierung digitaler Produkte, Services und Plattformen nach agilen Grundsätzen und Vorgehensmodellen. Unsere agilen Teams erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Strategien und konkrete digitale Lösungen zur erfolgreichen digitalen Transformation.

OPEN SOURCE

Als Experten für strategische Fragestellungen im Digital Business und als erfahrener Realisierungspartner für komplexe Technologieprojekte, sind wir methodenerfahren und technologisch versiert. Unsere Basis: eine agile Organisationskultur und unser Faible für Enterprise Open Source Technologien.

KUNDENZENTRIERUNG

Im Digital Business sind die Produkte & Services erfolgreich, welche sich durch eine hohe Kundenorientierung und Nutzerzentrierung auszeichnen. Wir sind Ihr Partner für digitale Lösungen, die am richtigen Touchpoint die geeigneten Antworten auf aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse geben.

Insights zur digitalen Transformation

DatumInhaltAnmeldung
19.11.2019Offenes Training
Agiles Projektmanagement mit Scrum
Details >>
Eventbrite - Agiles Projektmanagement mit Scrum

Whitepaper "Der Chamäleon Faktor bei der CRM Systemauswahl"

Unser Whitepaper zeigt auf, wie Sie kundenzentrierte Prozesse in Ihrem Unternehmen mit Hilfe anpassungsfähiger CRM Systeme umsetzen können und worauf es bei der Auswahl einer leistungsfähigen und flexiblen CRM Lösung ankommt.

Jetzt lesen

Whitepaper "Erfolgreiche Digitalisierung durch Two-Speed-IT"

Digitale Transformationen, ohne das IT-Alltagsgeschäft zu vernachlässigen? Mit dem Ansatz der bimodalen IT kann das auch in Ihrem Unternehemen gelingen! Alles Wissenswerte dazu finden Sie in unserem Whitepaper.

Jetzt informieren

Whitepaper zu OroCRM & der EU-DSGVO

In unserem Whitepaper zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das leistungsfähige Customer Relationship Management System OroCRM verwenden können, um den Erfordernissen der EU-DSGVO gerecht zu werden.

Jetzt herunterladen

Fachbericht "CMS vs. DXP: Kampf der Giganten"

Der kostenlose Fachbericht hilft bei der Auswahlentscheidung zwischen Content Management Systemen (CMS) und Digital Experience Plattformen (DXP) und stellt Chancen und Möglichkeiten beider Systeme in einem Vergleich gegenüber.

Jetzt herunterladen

 

Whitepaper "The Art of Agile"

In unserem Whitepaper "The Art of Agile" stellen wir einen ganzheitlichen agilen Ansatz für die Praxis vor, der einen dreistufigen Prozess aus agilem Mindset, schlanken Vorgehensmodellen sowie neuen agilen Organisationsmodellen umfasst.

Jetzt herunterladen

Fachbuch "Digital Business Leadership"

In seinem Fachbuch "Digital Business Leadership" beschreibt unser Geschäftsführer Tim Neugebauer die wesentlichen Rahmenbedingungen sowie acht konkrete Handlungsfelder zur digitalen Transformation und der Digital Business Leadership.

Jetzt mehr erfahren

News

Mitten in Berlin-Mitte: das MedienKombinat eröffnet Hauptstadtbüro im Regierungsviertel

Logo von DMK E-BUSINESS
22.07.2013

Positives Geschäftsjahr und nachhaltiger Wachstumskurs ermöglichen Expansion.

Die Online-Agentur „das MedienKombinat GmbH“ intensiviert ihre Aktivitäten in der Hauptstadtregion Berlin-Potsdam: Nach einem positiven Geschäftsjahr 2012 mit 30 prozentigem Umsatzplus und dank eines nachhaltigen Wachstumskurses hat das Medienkombinat neben dem Hauptsitz in Chemnitz und der seit Unternehmensgründung bestehenden Niederlassung in Potsdam (Filmstudios Babelsberg) nun ein weiteres Büro in Berlin-Mitte eröffnet.

Mit der neuen Dependance betreut die Online-Agentur ihre Kunden aus der Hauptstadtregion nun an zwei Standorten in direkter Nähe zu zahlreichen politischen Institutionen und kommunalen Einrichtungen. Die technische Realisierung bleibt im Schwerpunkt in Chemnitz konzentriert. Mit der Berliner Niederlassung verstärkt das MedienKombinat insbesondere die Unternehmensbereiche Projektmanagement, Beratung und Kreation.

Mittelfristig ist geplant, am neuen Standort personell weiter zu expandieren. Das MedienKombinat ist daher immer auf der Suche nach erfahrenen und kreativen Bewerbern. „Für junge Unternehmen und Fachkräfte ist Berlin als Kreativmetropole und Zentrum des Digital Business besonders attraktiv“, so Tim Neugebauer, Geschäftsführer und Mitgründer der Online-Agentur. „Aufgrund der kontinuierlich steigenden Anzahl an Anfragen und Neukundenprojekten wollten wir unser Engagement und unsere Präsenz in Berlin deutlich stärken. Unser Hauptstadtbüro ermöglicht uns eine noch engere Zusammenarbeit mit den für das Digital Business relevanten Netzwerken und Entscheidern und dient als zentrale Anlaufstelle für unsere Kunden aus der Hauptstadtregion.“

Aktuell realisiert das MedienKombinat beispielsweise ein Projekt für das eCommerce-Startup Fraisr. Verkaufserlöse über den Online-Marktplatz Fraisr werden anteilig für einen guten Zweck gespendet. Um auch andere eCommerce-Angebote an diesen Service von Fraisr anzubinden, entwickelt das MedienKombinat eine Extension für das Shopsystem Magento. Darüber hinaus hat sich die Online-Agentur in den letzten Jahren eine besondere Expertise in der Zusammenarbeit mit kommunalen Einrichtungen, Verbänden und öffentlichen Institutionen erworben. Zu den Kunden zählen hier unter anderem das Deutsche Institut für Urbanistik (DIFU), ein Lehrstuhl der Charité und die Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg. „Für kommunale Einrichtungen und Träger der öffentlichen Hand ist bei Projektausschreibungen häufig eine Präsenz im selben Bundesland ein besonders wichtiges Kriterium. Auch aus diesem Grund haben wir uns für die Gründung einer Niederlassung in Berlin entschieden“, erläutert Tim Neugebauer, der auch in seiner Funktion als Co-Sprecher des Forums Digital Business im Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg (SIBB e.V.) die Entwicklung der Digitalen Branche in der Hauptstadtregion mitgestaltet.

Über das MedienKombinat
„das MedienKombinat GmbH“ ist eine inhabergeführte Online-Agentur sowie ein Softwarehaus mit Hauptsitz in Chemnitz und weiteren Standorten in Berlin und Potsdam. Das interdisziplinär aufgestellte Team realisiert leistungsfähige digitale Kommunikations- und Softwarelösungen für international tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen.

Spezialisiert ist das MedienKombinat auf die Implementierung und technische Weiterentwicklung von Open Source-basierten Content Management-, Dokumentenmanagement- und Webshop-Systemen. Ein integratives Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen Marketing und Informationstechnologie ermöglicht es, Leistungen aus den Geschäftsbereichen Consulting, Kreation, Web Development und Online Marketing effizient zur Verwirklichung unterschiedlichster Kundenanforderungen zu kombinieren – mit branchenübergreifender Expertise.

Das MedienKombinat ist Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft, im Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg (SIBB e.V.), anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb, aktiver Förderer quelloffener Softwarelösungen und Gold Member der TYPO3 Association. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die BUHL GPS GmbH, Stadt Chemnitz, Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH, Deutsches Jugendinstitut e.V., envia Mitteldeutsche Energie AG, Etex-Group S.A., Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg, Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH, MSD Sharp & Dohme Inc., ProSiebenSat.1 Media AG, Stadt Leipzig, tegut… Gutberlet Stiftung & Co. und die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG).

Kontakt:
das MedienKombinat GmbH
Tim Neugebauer
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
Tel.: +49 (0)371-356369-0
Fax: +49 (0)371-356369-29
E-Mail: kontakt@das-medienkombinat.de 
Internet: www.das-medienkombinat.de


Möller Horcher Public Relations GmbH
Katja Dreißig
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
Deutschland
Tel. +49 (0)69-809096-49
Fax +49 (0)69-809096-59
E-Mail: katja.dreissig@moeller-horcher.de 
Internet: www.moeller-horcher.de


Blog

Mitten in Berlin-Mitte: das MedienKombinat eröffnet Hauptstadtbüro im Regierungsviertel

Logo von DMK E-BUSINESS
22.07.2013

Positives Geschäftsjahr und nachhaltiger Wachstumskurs ermöglichen Expansion.

Die Online-Agentur „das MedienKombinat GmbH“ intensiviert ihre Aktivitäten in der Hauptstadtregion Berlin-Potsdam: Nach einem positiven Geschäftsjahr 2012 mit 30 prozentigem Umsatzplus und dank eines nachhaltigen Wachstumskurses hat das Medienkombinat neben dem Hauptsitz in Chemnitz und der seit Unternehmensgründung bestehenden Niederlassung in Potsdam (Filmstudios Babelsberg) nun ein weiteres Büro in Berlin-Mitte eröffnet.

Mit der neuen Dependance betreut die Online-Agentur ihre Kunden aus der Hauptstadtregion nun an zwei Standorten in direkter Nähe zu zahlreichen politischen Institutionen und kommunalen Einrichtungen. Die technische Realisierung bleibt im Schwerpunkt in Chemnitz konzentriert. Mit der Berliner Niederlassung verstärkt das MedienKombinat insbesondere die Unternehmensbereiche Projektmanagement, Beratung und Kreation.

Mittelfristig ist geplant, am neuen Standort personell weiter zu expandieren. Das MedienKombinat ist daher immer auf der Suche nach erfahrenen und kreativen Bewerbern. „Für junge Unternehmen und Fachkräfte ist Berlin als Kreativmetropole und Zentrum des Digital Business besonders attraktiv“, so Tim Neugebauer, Geschäftsführer und Mitgründer der Online-Agentur. „Aufgrund der kontinuierlich steigenden Anzahl an Anfragen und Neukundenprojekten wollten wir unser Engagement und unsere Präsenz in Berlin deutlich stärken. Unser Hauptstadtbüro ermöglicht uns eine noch engere Zusammenarbeit mit den für das Digital Business relevanten Netzwerken und Entscheidern und dient als zentrale Anlaufstelle für unsere Kunden aus der Hauptstadtregion.“

Aktuell realisiert das MedienKombinat beispielsweise ein Projekt für das eCommerce-Startup Fraisr. Verkaufserlöse über den Online-Marktplatz Fraisr werden anteilig für einen guten Zweck gespendet. Um auch andere eCommerce-Angebote an diesen Service von Fraisr anzubinden, entwickelt das MedienKombinat eine Extension für das Shopsystem Magento. Darüber hinaus hat sich die Online-Agentur in den letzten Jahren eine besondere Expertise in der Zusammenarbeit mit kommunalen Einrichtungen, Verbänden und öffentlichen Institutionen erworben. Zu den Kunden zählen hier unter anderem das Deutsche Institut für Urbanistik (DIFU), ein Lehrstuhl der Charité und die Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg. „Für kommunale Einrichtungen und Träger der öffentlichen Hand ist bei Projektausschreibungen häufig eine Präsenz im selben Bundesland ein besonders wichtiges Kriterium. Auch aus diesem Grund haben wir uns für die Gründung einer Niederlassung in Berlin entschieden“, erläutert Tim Neugebauer, der auch in seiner Funktion als Co-Sprecher des Forums Digital Business im Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg (SIBB e.V.) die Entwicklung der Digitalen Branche in der Hauptstadtregion mitgestaltet.

Über das MedienKombinat
„das MedienKombinat GmbH“ ist eine inhabergeführte Online-Agentur sowie ein Softwarehaus mit Hauptsitz in Chemnitz und weiteren Standorten in Berlin und Potsdam. Das interdisziplinär aufgestellte Team realisiert leistungsfähige digitale Kommunikations- und Softwarelösungen für international tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen.

Spezialisiert ist das MedienKombinat auf die Implementierung und technische Weiterentwicklung von Open Source-basierten Content Management-, Dokumentenmanagement- und Webshop-Systemen. Ein integratives Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen Marketing und Informationstechnologie ermöglicht es, Leistungen aus den Geschäftsbereichen Consulting, Kreation, Web Development und Online Marketing effizient zur Verwirklichung unterschiedlichster Kundenanforderungen zu kombinieren – mit branchenübergreifender Expertise.

Das MedienKombinat ist Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft, im Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg (SIBB e.V.), anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb, aktiver Förderer quelloffener Softwarelösungen und Gold Member der TYPO3 Association. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die BUHL GPS GmbH, Stadt Chemnitz, Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH, Deutsches Jugendinstitut e.V., envia Mitteldeutsche Energie AG, Etex-Group S.A., Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg, Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH, MSD Sharp & Dohme Inc., ProSiebenSat.1 Media AG, Stadt Leipzig, tegut… Gutberlet Stiftung & Co. und die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG).

Kontakt:
das MedienKombinat GmbH
Tim Neugebauer
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
Tel.: +49 (0)371-356369-0
Fax: +49 (0)371-356369-29
E-Mail: kontakt@das-medienkombinat.de 
Internet: www.das-medienkombinat.de


Möller Horcher Public Relations GmbH
Katja Dreißig
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
Deutschland
Tel. +49 (0)69-809096-49
Fax +49 (0)69-809096-59
E-Mail: katja.dreissig@moeller-horcher.de 
Internet: www.moeller-horcher.de

Digital Business Leadership für den Mittelstand.Wir sind DMK E-BUSINESS: Ihr agiler Open Source Dienstleister

Wir arbeiten partnerschaftlich mit führenden Enterprise Open Source Anbietern in den Themenfeldern CMS, CRM, E-Commerce, Unified Commerce Management, Marketing Automation und Enterprise Search zusammen. Zudem realisieren wir für unsere Kunden nach einem serviceorientierten Architekturprinzip individuelle webbasierte Lösungen mit Symfony, der OroPlatform und weiteren leistungsfähigen Open Source Frameworks.

Inc. 5000 Europe ListZudem wurden wir im Jahr 2018 in die Inc. 5.000 Europe Liste aufgenommen und sind damit eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa. Sie haben eine konkrete Aufgabenstellung im Kontext der Digitalisierung? Sprechen Sie uns an!

Wir stehen mit unseren Qualitätssicherungsmechanismen für hohe Ergebnisqualität - sowohl in der Digital Transformation Beratung, als auch bei der technischen Implementierung digitaler Lösungen. Unsere agilen Teams setzen hierzu auf intensives Testing und definierte Abnahmeprozesse. Wir nutzen weiterhin etablierte Versionierungs- und Deploymentlösungen und bieten nach initialer Realisierung eines Projektes kontinuierlichen Systembetrieb sowie verlässlichen Support auf Basis kundenindividueller Service-Level-Agreements.

Kontakt

Hiermit gebe ich mein Einverständnis für die Verarbeitung meiner persönlichen Daten. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Unsere Technologiekompetenz

Auswahl unserer Kunden

Kontaktieren Sie uns