Apache Solr

Wir realisieren individuelle Enterprise-Suchlösungen auf Basis der leistungsstarken Apache Solr Appliance. Dieser Search Server ermöglicht Ihnen die Einbindung einer relevanteren und perfomanteren Suche in Ihre Unternehmens-Applikationen als dies beispielsweise mit einer herkömmlichen datenbankbasierten Full-Text-Suche möglich ist.

Über Apache Solr 

Apache Solr bezeichnet einen Enterprise Search-Server aus dem Apache Lucene Projekt, welcher durch die Apache Software Foundation bereitgestellt wird. Die Apache Software Foundation ist eine Non-Profit Corporation, bestehend aus einer Community von Entwicklern, welche diverse quelloffene Software-Projekte entwickelt und bereitstellt. Seit 2004 wird Apache Solr ständig weiterentwickelt und durch eine aktive Community unterstützt. 

Technische Basis 

Apache Solr kann als Enterprise Search Server in Plattformen wie TYPO3, Magento und anderen Unternehmensanwendungen integriert werden. Solr verwendet für den Zugriff HTTP und liefert Ergebnisse wahlweise als XML oder JSON-Strings. Dadurch ist die Integration nicht an bestimmte Programmiersprachen oder Plattformen gebunden. Solr selbst lässt sich nur in Java erweitern. Die Konfiguration erfolgt hierbei über XML-Dateien.

Für die Volltext-Indexierung und Suche wird die leistungsstarke Java-Bibliothek Lucene verwendet. Zur weiteren Anpassung können dank einer umfangreichen Plugin-Architektur vielfältige Plugins verwendet werden. Die herausragende Schnelligkeit und gute Skalierbarkeit von Apache Solr unterstreicht seine technische Leistungsfähigkeit.

Apache Solr im Sinne des Nutzers

In der aktuellen Version 7.1.0 werden viele vorteilhafte Features vereint. Apache Solr bietet eine leistungsstarke Volltextsuche, die Hervorhebung von Treffern, verschiedene Filter-Funktionen, Datenbank-Integration und „Facetting“ zur Erleichterung der Navigation in den Suchergebnissen. Mit der Geo-Suche stellt Apache ein weiteres wichtiges Feature bereit. Darüber hinaus überzeugt Apache Solr mit Rechtschreibe-Vorschlägen, Stammworterkennung, Auto-Vervollständigung sowie Alternativangeboten für ähnliche Treffer. Durch den Representional State Transfer (REST), einer Software Architektur, wird es mit HTTP/XML und JSON APIs einfach, Apache Solr aus unterschiedlichen Programmierungssprachen zu nutzen.

Schnelligkeit, Treffergenauigkeit und hohe Performance sind die Charakteristika, mit denen Apache Solr überzeugt.

Leistungsstarke und flexible Suchfunktion mit MKSEARCH

MKSEARCH ist eine quelloffene und kostenlose TYPO3-Extension, die von DMK entwickelt bzw. kontinuierlich weiterentwickelt wird. Sie erlaubt die Integration von verschiedenen Suchtechnologien, etwa Apache Solr, PHP-Lucene oder ElasticSearch. Die Ausgabe der Suchtreffer lässt sich je nach Datensatz individuell gestalten, denkbar sind zum Beispiel auch Geo-Visualisierungen von Treffern über Google Maps oder OpenStreetMap.

Darüber hinaus hat MKSEARCH eine offene API zur Anbindung von Suchmaschinen, sodass hier jederzeit eine Erweiterung erfolgen kann. Die Extension ist auch bereits für TYPO3 8 kompatibel.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile unserer hauseigenen Extension MKSEARCH und Best Practice Beispiele aus der Praxis. 

Mit uns zuverlässige Suchen entwickeln!Unsere Leistungen
  • Beratung & Konzeption zu Suchlösungen
  • TYPO3-Suche mit Apache Solr 
  • Individuelle Suchlösungen für Enterprise-Anwendungen 
  • Funktionale Erweiterung des Apache Solr Suchservers 
  • Schnittstellenentwicklung 
  • Betrieb & Support
Interesse geweckt?Unser Angebot zu Apache Solr

Überzeugen Sie sich selbst von der performanten und zuverlässigen Enterprise Search Suche mit Apache Solr und sprechen Sie uns an. Wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und Kompetenz bei der Realisierung Ihrer Projekte gern zur Verfügung.

Jetzt Beratung vereinbaren!

Kontaktieren Sie uns