TYPO3 Webportale für Organisationen in Wissenschaft und Forschung

Websiten von Universitäten und Hochschulen beinhalten umfangreiche Inhalte und bedürfen komplexer Funktionalitäten. Trotzdem müssen sie für Redakteure unkompliziert und einfach bedienbar sein.  Zudem muss die Website auch an die Darstellung auf Smartphones und Tablets angepasst werden, da die Nutzung dieser Endgeräte immer weiter zunimmt. Diese Anforderungen erfüllt das quelloffene Content Management System TYPO3 bestens, da es sich individuell an die komplexen Herausforderungen von Organisationen in Wissenschaft und Forschung anpassen kann.

Wir unterstützen Sie bei der Realisierung einer technologisch aktuellen und modernen TYPO3-Lösung. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen den Weg von der Konzeption über die Projektplanung bis hin zur technischen Entwicklung Ihres hochwertigen Hochschulportals. Dabei greifen wir auf unsere langjährige Erfahrung in der CMS Entwicklung mit der quelloffenen Technologie TYPO3 zurück. Wir setzen alle Funktionen um, die mit dem Internetauftritt Ihrer Hochschule in Zusammenhang stehen:

  • Individuelle und nutzerfreundlich gestaltete Inhalte wie Texte, Bilder, Videos und Dokumente
  • Darstellung von Nachrichten und Veranstaltungen
  • Komplexe Such-Funktionalitäten
  • Personendatenbanken
  • Multi-Site-Verwaltung
  • umfangreiches Rechte- und Rollenmanagement
  • Barrierefreies Webdesign

So entsteht in gemeinsamer Zusammenarbeit mit Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Content Management Lösung.

Jetzt kontaktieren

TYPO3 Entwicklung


Das richtige System für anspruchsvolle, komplexe Webportale mit hohen Anforderungen. Mehr >



Responsive Design


Ihr Webportal für sämtliche Geräte und Bildschirmgrößen optimieren. Mehr >



UI/UX Design


Individuelle Nutzerzentrierte Interface-Konzepte für Ihre Website. Mehr >



Barrierefreies Webdesign


Barrierefreier Webportale nach der Barrierefreie-Informationstechnik- Verordnung (BITV). Mehr >

Unsere Referenzen im Bereich Wissenschaft und Forschung

Agile Realisierung eines umfangreichen TYPO3 Hochschulportals für die Universität Leipzig, sowie eines neuen responsive Designs und eines barrierefreien Webdesigns.

Zur Fallstudie

Launch eines umfangreichen Online-Magazins für die Leibniz-Gemeinschaft auf Basis von TYPO3 sowie konzeptionelle Eingliederung in die Gestaltung der Website.

Zur Fallstudie

Relaunch des umfangreichen TYPO3-Webportals der Pädagogischen Hochschule Freiburg durch Anpassung von Struktur, Inhalt, UI-/UX-Design und der technischen Basis.

Zur Fallstudie

Relaunch des Webportals der Leibniz-Gemeinschaft auf Basis von TYPO3 inklusive inhaltlicher, technischer und gestalterischer Überarbeitung und Modernisierung.

Zur Fallstudie

Vollständiger Relaunch des Portals der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin auf Basis von TYPO3 mit umfassenden Zugänglichkeit für sämtliche Nutzergruppen.

Zur Fallstudie

Migrierung des Webauftritts der Hochschule Schmalkalden auf ein stabiles und zukunftsfähiges Open-Source-System, sowie eine klare und schlichte Gestaltung.

Zur Fallstudie

Unsere Leistungen im Bereich Wissenschaft und Forschung

Beratung

Beratung und Unterstützung bei der Auswahl Ihrer CMS Lösung. Analyse Ihrer individuellen CMS Anforderungen. Erarbeitung Ihres Webkonzeptes.

 

Design

Grafische Gestaltung Ihres modernen Webportals. Iteratives Testing von Usability & User Experience. Responsive Design.

 

Entwicklung

CMS Entwicklung für Ihr umfangreiches Webportal. Neuprogrammierung oder technische Modernisierung. Auf Basis von TYPO3. Individuelle Extension Entwicklung.

 

Betrieb

Webhosting in Zusammenarbeit mit unseren Hosting Partnern. Technischer Websupport inklusive Wartung, Weiterentwicklung sowie Update- und Patch-Management.

 

Mehr Insights für Wissenschaft und Forschung

Digitalisierung für Alle

Jetzt herunterladen

Whitepaper Art of Agile

Zum Download

Jetzt Angebot einholen

Dipl.-Kfm. Tim Neugebauer Managing Director
Profilbild Tim Neugebauer, Geschäftsführender Gesellschafter (CEO)

tim.neugebauer(at)dmk-ebusiness(dot)comT+49 (0) 371 356369-21
F+49 (0) 371 356369-29

Kontakt

Hiermit gebe ich mein Einverständnis für die Verarbeitung meiner persönlichen Daten. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Kontaktieren Sie uns