Mehr Flexibilität und Bedienkomfort für die Website der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg

Logo von Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg
02.08.2012

Pressemeldung:
+++ Chemnitz, 02. August 2012 +++
Die Online-Agentur das MedienKombinat GmbH (www.das-medienkombinat.de) mit Hauptsitz in Chemnitz hat die bestehende Internet-Präsenz der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg (www.kvbb.de) komplett in TYPO3 übertragen, eine Reihe von kundenspezifischen Anwendungen programmiert und Intranet-Funktionen integriert. Die KVBB ist Dienstleister und Interessenvertretung der rund 3.700 niedergelassenen brandenburgischen Ärzte und Psychotherapeuten. Die Website bietet Patienten Services wie etwa eine Übersicht über Arztpraxen und Bereitschaftsdienste in Brandenburg. Ärzte können sich zu gesundheitspolitischen Themen, Fortbildungen und Fachveranstaltungen informieren. Mit dem neuen Content-Management-System auf Basis von TYPO3 profitiert die KVBB nun von einer wesentlich höheren Flexibilität und einer deutlich vereinfachten redaktionellen Betreuung ihrer Website.

Für den Relaunch der Website hat die Online-Agentur das MedienKombinat die bestehenden Inhalte aus dem ursprünglichen CMS der Firma EASY SOFTWARE AG in TYPO3 überführt. Das Layout der Site sollte dabei eins zu eins übernommen werden – was das MedienKombinat mit dynamischen Templates realisiert hat. Die Spezialisten der Online-Agentur haben darüber hinaus neue Anwendungen als TYPO3 Extensions integriert und Schnittstellen für die Anbindung vorhandener Anwendungen programmiert. Beispielsweise können Ärzte nun über eine passwortgeschützte Intranet-Anbindung ihre Abrechnungen und Formulare direkt über die Website an die KVBB senden. Ebenso haben die Online-Spezialisten Social Media-Funktionalitäten integriert, SEO-Optimierungen umgesetzt und eine Nutzerauthentifizierung realisiert.

Ralf Herre der KVBB erläutert die Anforderungen an das Projekt: „Wir wollten ein modernes Content-Management-System, das Web 2.0-Funktionen unterstützt und gleichzeitig unsere speziellen Anforderungen berücksichtigt. Besonders wichtig waren uns dabei eine hohe Flexibilität bei der Aktualisierung der Inhalte, die Einbindung der KVBB-Anwendungen und flexible Designs für Teilbereiche der Website bzw. für die weiteren Domains der KV-Brandenburg.

Zu den Anwendungen, die das MedienKombinat implementiert hat, zählen beispielsweise ein Shop für Formulare mit einem direkten Export der Bestellung an die Druckerei und automatisierten Rückmeldungen an die KVBB sowie die Anbindung an das Archiv des Dokumentenmanagementsystems der KV-Brandenburg. Weiterhin wurden folgende Anwendungen als TYPO3 Erweiterungen realisiert: eine Praxis-, Vertretungs- und Weiterbildungsbörse, ein Bereitschaftsdienstsystem, einen Fortbildungskalender und eine Datenbank für spezifische Gebührenziffern inklusive einer Volltextsuche.

Über das MedienKombinat

das MedienKombinat GmbH ist eine inhabergeführte Online-Agentur sowie ein Softwarehaus mit Standorten im sächsischen Chemnitz und in Potsdam bei Berlin. Das interdisziplinär aufgestellte Team realisiert leistungsfähige digitale Kommunikations- und Softwarelösungen für international tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen. Spezialisiert ist das MedienKombinat auf die Implementierung und technische Weiterentwicklung von Open Source-basierten Content Management-, Dokumentenmanagement- und Webshop-Systemen. Ein integratives Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen Marketing und Informationstechnologie ermöglicht es, Leistungen aus den Geschäftsbereichen Consulting, Kreation, Web Development und Online Marketing effizient zur Verwirklichung unterschiedlichster Kundenanforderungen zu kombinieren – mit branchenübergreifender Expertise. Das MedienKombinat ist Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft, anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb, aktiver Förderer quelloffener Softwarelösungen und Gold Member der TYPO3 Association. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die BUHL GPS GmbH, Stadt Chemnitz, Eternit AG, Etex-Group S.A., Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg, MSD Sharp & Dohme Inc., ProSiebenSat.1 Media AG, tegut… Gutberlet Stiftung & Co., Thalia Theater Hamburg und die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG).

Kontakt

das MedienKombinat GmbH           
Tim Neugebauer               
Schönherrstraße 8               
D-09113 Chemnitz               
Tel.: +49 (0)371-356369-0               
Fax: +49 (0)371-356369-29
E-Mail: kontakt(at)das-medienkombinat(dot)de   
Internet: www.das-medienkombinat.de           

Möller Horcher Public Relations GmbH   
Niederlassung Dresden
Katja Dreißig       
Heubnerstraße 1   
D-09599 Freiberg
Tel: +49 (0)3731-2070-911
Fax: +49 (0)3731-2070-929
E-Mail: katja.dreissig(at)moeller-horcher(dot)de
Internet: www.moeller-horcher.de

Zurück

Kontaktieren Sie uns