Optimierung der Accessibility des Stadtportals www.leipzig.de mit Fokus auf Barrierefreiheit und Leichte Sprache

Kunde

Die Stadt Leipzig liegt im Nordwesten von Sachsen an den Mündungen der Parthe und Pleiße in die Weiße Elster. Sie gilt als ein Zentrum für Wirtschaft, Handel, Verwaltung und Kultur. Zusammen mit der benachbarten Großstadt Halle (Saale) bildet Leipzig einen Ballungsraum, der mehr als eine Million Einwohner zählt und zu einem der wichtigsten Industriestandorte in Deutschland gehört.

Die Stadtverwaltung Leipzig, welche zugleich Betreiber des zentralen Leipziger Internetportals ist, bietet den Bürgern der Stadt wichtige Informationen und Services rund um das Leben in Leipzig.

Ziel des Projektes

Schon seit mehreren Jahren arbeiten wir in einer vertrauensvollen Partnerschaft mit der Stadt Leipzig und konnten dabei bereits mehrere Projekte im Kontext des städtischen Webportals www.leipzig.de erfolgreich abschließen. Dazu zählen u.a. die Realisierung eines modernen Webdesigns in TYPO3 oder ein umfangreiches TYPO3-Upgrade mit Fokus auf ein Responsive Design. So konnten wir gemeinsam mit den verantwortlichen Stellen innerhalb der Stadtverwaltung dazu beitragen, den Nutzern des Stadtportals www.leipzig.de eine optisch überaus ansprechende, übersichtliche und auf sämtlichen Endgeräten optimal dargestellte Informationsplattform rund um die Stadt Leipzig zugänglich zu machen.

Auch im neuen Projekt stand das Schlagwort Zugänglichkeit im Fokus. So sollte die Plattform eine umfassende Optimierung hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit im Sinne der Kriterien eines barrierefreien Webdesigns erfahren.

Dazu teilte sich das Projekt in zwei voneinander unabhängige Phasen. Im ersten Schritt sollte der Internetauftritt der Stadt Leipzig hinsichtlich der Barrierefreiheit so weit optimiert werden, dass er gemäß BITV-Kriterien ein Prüfergebnis von mindestens 90 Punkten erzielen und entsprechend zertifiziert werden konnte. Im zweiten Schritt sollte ein Frontend- und Redaktionskonzept für den Aufbau eines Angebots mit Inhalten in Leichter Sprache zusammen mit dem Auftraggeber erarbeitet und umgesetzt werden.


Startseite der Stadt Leipzig Website in responsiver Ansicht

Leipzig.de für alle Nutzerinnen und Nutzer noch barrierefreier und zugänglicher zu gestalten, war für uns als Stadt nicht nur gesetzliche Verpflichtung, sondern auch Selbstverständlichkeit und Ansporn zugleich. Mit der DMK E-BUSINESS GmbH haben wir hierbei einen kompetenten Partner für die erfolgreiche technische Umsetzung an unserer Seite. Gemeinsam war es uns möglich, genau auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnittene Lösungen zu finden und den Pflegeaufwand für das Portal in Leichter Sprache deutlich zu verringern. Besonders hilfreich waren und sind dabei die umfangreichen Erfahrungen, die DMK auf diesem Gebiet bereits aufgebaut hat sowie die Bereitschaft, sich in das Thema Leichte Sprache tief einzuarbeiten und einen nutzerfreundlichen und optimierten Internetauftritt zu schaffen. Durch die Pflege unserer Seite durch die DMK E-BUSINESS GmbH ist auch in Zukunft die weitere Verbesserung der geschaffenen Barrierefreiheit sichergestellt.

Volker Rasch, Stellvertretender Pressesprecher Sachgebietsleiter PR

Projektvorgehen
Projektergebnis

Kontaktieren Sie uns